Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie

Prof. Dr. Jutta Wedemann

Arbeitsschwerpunkte

  • Gewaltprävention, Kinderschutz, Schule, Jugendhilfe, Organisationsentwicklung

Forschungsprojekte

  • Begleitforschung zum Modellprojekt PILOT zur Bearbeitung von Delinquenzkarrieren von Kindern
  • Begleitforschung zum „Modellprojekt zu Aufbau und Stärkung von inklusiven Familiennetzwerken für mehr Teilhabemöglichkeiten von Menschen mit Behinderung“ des Lebenshilfe Landesverbands Schleswig-Holstein e.V.

Berufstätigkeit innerhalb der Hochschule

  • Seit 2020 Professorin an der Ev. Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie
  • 2015-2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Ev. Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie
  • 2015-2018 Lehrbeauftragte an der Ev. Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie
  • 2011-2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Bildungswissenschaft an der Leuphana Universität Lüneburg
  • 2008-2011 Lehrbeauftragte an der Leuphana Universität Lüneburg

Berufstätigkeit außerhalb der Hochschule

  • 2018-2020 Fachbereichsleiterin Prävention, Wendepunkt e.V.
  • 2016-2020 Referentin für Kinderschutz, Wendepunkt e.V.
  • 2017-2018 Sozialpädagogin in der Schulischen Gewaltprävention, Verein für Jugendhilfe & Soziales Pinneberg e.V.
  • 2016-2017 Sozialpädagogin in einer Schulkooperation des Rauhen Hauses
  • 2014 Werkvertrag des Deutschen Forums für Kriminalprävention
  • 2011 Vorschullehrerin
  • 1994-2006 Praktika und ehrenamtliche Tätigkeit in Altenpflege, Kirche, Bahnhofsmission, Jesus Center Hamburg, JVA Fuhlsbüttel

Mitgliedschaft

  • Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (Sektion Schulpädagogik, Sektion Sozialpädagogik und Pädagogik der frühen Kindheit)

Studium

  • Studium der Sozialpädagogik an der Universität Lüneburg
  • Promotion an der Leuphana Universität Lüneburg
  • Promotionsförderung durch das Ev. Studienwerk Villigst

Veröffentlichungen

Publikationen Prof. Dr. Jutta Wedemann