Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie

Prof. Dr. Andreas Theurich

Ausbildung und Beruf

Studium

  • 1984 – 1987 Studium ev. Theologie in Kiel
  • 1987 – 1992 Studium ev. Theologie in Hamburg

Beruflicher Werdegang

 

  • 1992 –- 1993 Provikariat an der Hauptkirche St. Petri Hamburg
  • 1993 hauptamtl. Jugendarbeit in der Kirchengemeinde Wedel
  • 1993 - 1995 Vikariat in Hamburg-Barmbek
  • 1995 –- 2000 Pastor in der Kirchengemeinde Preetz
  • 2001-2007 Leiter des Diakonisch-Theologischen – Ausbildungs- und Studienseminars (DTA) der Nordelbischen Kirche
  • 2007 - 2011 Dozent für Diakonie und Ethik an der Ev. Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie
  • 2010 - 2016 Promotionsstudiengang am Institut für Diakoniewissenschaft und Diakoniemanagement (IDM) der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel; Abschluss: Dr. Diaconiae (Dr. diac.), Gesamtergebnis: magna cum laude
  • seit 2011 Rektor der Ev. Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie

 

Weiterbildungen

  • Führung und Management
  • Psychodynamische Organisationsberatung
  • Betriebswirtschaftliche Steuerungsinstrumente
  • Unternehmensentwicklung
  • Diakoniemanagement
  • Spiritualität im Alltag
  • liturgische Präsenz

Sonstige berufliche Erfahrungen

  • Gemeindeberatung
  • Teamentwicklung
  • Coaching vorwiegend in diakonischen oder sozialen Einrichtungen

Prüfungs- und Studienleistungen

Studienleistung Essay Theurich.pdf