Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie

Abgeschlossene Projekte

In diesem Bereich dokumentieren wir Projekte, die wir in den letzten Jahren durchgeführt haben. Sie repräsentieren die Schwerpunkte unserer Arbeit: Evaluation, Konzept- und Qualitätsentwicklung, Strukturentwicklung sowie Fortbildung und Training. Dabei widmeten sich viele Projekte so komplexen Aufgabenstellungen, dass sie gleich mehrere Anforderungen erfüllten.

Viele der Projekte spiegeln die große Innovationsbereitschaft und auch die Innovationsfähigkeit von Trägern, Einrichtungen, Mitarbeiter/innen und Leitungsverantwortlichen wider. Die Soziale Arbeit in Deutschland und im internationalen Kontext befindet sich in einem starken Wandel. Dabei zeigen viele Veränderungen bereits positive Wirkung, wie auch die hier aufgeführten Projekte belegen. Dennoch: Der Wandel setzt sich fort und gehört heute zum Alltag lernender Organisationen. Ihn zu begleiten, hat sich das Institut für Soziale Praxis zum Ziel gesetzt.

Ombudsstelle im Jugendamt
Begleitung der Implementation einer Ombudsstelle im Jugendamt des Bezirksamtes Hamburg-Mitte

Abschlussbericht

mehr

 

Bewertung aktueller Entwicklungen der sozialpsychiatrischen Versorgung auf der Grundlage des Capabilities Approachs und der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen (BAESCAP)

mehr

 

"Good Care" im Quartier

  • Projektzeitraum: Oktober 2016 - September 2017
  • Ansprechpartner_in: Dipl. Psych. Hans – Josef Lembeck,
                                      Dipl. Soz. Päd. Sandra Küchler

mehr

"Mit uns für alle" - Begleitforschung zu dem "Modellprojekt zu Aufbau und Stärkung von inklusiven Familiennetzwerken für mehr Teilhabemöglichkeiten von Menschen mit Behinderung" des Lebenshilfe Landesverbands Schleswig Holstein e. V.

mehr

Abschlussbericht

"Die beste Schulpause" - Qualitative Weiterentwicklung der Kooperation von Schule und Offener Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) im Ganztag. Prozessbegleitung der Zusammenarbeit des Schorsch mit der Stadtteilschule Hamburg-Mitte.

mehr

"Wie kann sozialräumliches Arbeiten unter den gegebenen Rahmenbedingungen gelingen?" - Begleitforschung für das Projekt "Sozialraum- und Lebensweltorientierung der Hilfen in der Region III/Eimsbüttel"

mehr

"Auf dem Weg zu einer integrierten Beratungs- und Anlaufstelle für männliche Opfer von sexualisierter Gewalt und deren Umfeld." - Evaluation des Projektes "Basis-praevent" von basis & woge e.V., Hamburg, vorgelegt im März 2015

mehr

Bilanzierung der Weiterführung des Modellprojektes Sozialraum- und lebensweltorientierte HzE unter Einbeziehung der Implementierung eines Sozialraumbudgets in der Region III von 2004 bis 2011

  • Projektzeitraum: Mai 2013 - Februar 2014
  • Ansprechpartnerin: Dipl. Soz.-Päd. Sabine Zohry

mehr

Pädosexuelle Übergriffe auf Jungen im öffentlichen und halböffentlichen Raum

mehr

Zufriedenheitsbefragung bzw. Nutzerbefragung durch die Träger alsterdorf assistenz west und alsterdorf asistenz ost im Jahr 2012

  • Projektzeitraum: 2012
  • Auftraggeber: alsterdorf assisten west und alsterdorf assistenz ost
  • Ansprechpartner: Monika Abraham; Prof. Dr. Thomas Möbius

mehr

Elternbeteiligung und Gewaltprävention in kommunalen Bildungs- und Erziehungslandschaften – Neue Formen im Zusammenspiel von Jugendhilfe, Schule, jungen Menschen und Eltern

mehr


Zugänge der Jugendhilfe zu linksautonomen Jugendszenen

Eine Bestandsaufnahme in Hamburg

  • Projektzeitraum: 01. November 2010 - 30. Juni 2011
  • Auftraggeber: Bundesminsterium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
  • Ansprechpartner_in: Prof. Dr. Thomas Möbius, Anja Wendland

mehr


Moderation der Qualitätszirkel der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland

  • Projektzeitraum: Mai 2009 bis Dezember 2010
  • Auftraggeber: Unabhängige Patientenberatung Deutschland gGmbH
  • Ansprechpartner_in: Prof. Dr. Thomas Möbius, Anja Wendland

mehr


Mitarbeiterbefragung

Mitarbeiterbefragung der Ev. Stiftung Das Rauhe Haus

  • Projektzeitraum: Oktober 2009 bis März 2010
  • Auftraggeber: Vorstand und Mitarbeitervertretung der Ev. Stiftung Das Rauhe Hauses
  • Ansprechpartner_in: Prof. Willy Klawe, Prof. Dr. Thomas Möbius

mehr


Wirkfaktoren individualpädagogischer Maßnahmen

  • Projektzeitraum: 2008 - 2009
  • Auftraggeber: Bundesarbeitsgemeinschaft Individualpädagogik e.V. (AIM
  • Ansprechpartner_in: Prof. Willy Klawe

mehr


Evaluation fallunspezifischer Arbeit in Stuttgart

  • Projektzeitraum: Dezember 2008 bis Juni 2009
  • Auftraggeber: Jugendamt der Stadt Stuttgart
  • Ansprechpartner_in: Prof. Dr. Timm Kunstreich, Doris Pleiger

mehr

Zufriedenheitsbefragung

  • Projektzeitraum: 2008
  • Auftraggeber: alsterdorf assistenz west gGmbH
  • Ansprechpartner_in: Monika Abraham, Prof. Dr. Thomas Möbius

mehr

Konfliktbearbeitung in interkulturellen Kontexten

  • Projektzeitraum: 11/2005 - 10/2008
  • Auftraggeber: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Ansprechpartner_in: Hans-Josef Lembeck, Doris Pleiger

mehr


Sozialräumliche Ausrichtung in Hamburg, Bezirk Eimsbüttel

  • Projektzeitraum: 2003 - 2007
  • Auftraggeber: Bezirksjugendamt Hamburg-Eimsbüttel

mehr

Evaluation des Rahmenkonzeptes Kinder- und Jugendkultur in Hamburg

  • Projektzeitraum: 01.04.2005 - 31.10.2006
  • Auftraggeber: Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg
  • Ansprechpartner: Prof. Willy Klawe, Prof. Dr. Thomas Möbius

mehr

Evaluationsstudie "Jugendliche in Individualpädagogischen Maßnahmen"

  • Projektzeitraum: 1.1.2004 - 31.8.2005
  • Auftraggeber: Bundesarbeitsgemeinschaft Individualpädagogik e.V. (AIM)
  • Ansprechpartner: Prof. Willy Klawe

mehr

Evaluation von Mediations- und Streitschlichterprogrammen an Schulen

  • Projektzeitraum: 01.09.2003 - 31.08.2005
  • Auftraggeber: Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Ansprechpartner_in: Hans-Josef Lembeck, Doris Pleiger

mehr

Die sozialräumliche Weiterentwicklung der Jugendhilfe in Hamburg

  • Projektzeitraum: 2004 - 2005
  • Auftraggeber: Diakonische Werk, den Caritasverband, die Arbeiter Wohlfahrt und das Deutsche Rote Kreuz
  • Ansprechpartner: Prof. Willy Klawe, Hans-Josef Lembeck, Prof. Dr. Thomas Möbius

mehr


Sozialräumliche Präventive Hilfen zur Erziehung in Stralsund (PHIT)

  • Projektzeitraum: 2002 - 2005
  • Auftraggeber: VSP Stralsund
  • Ansprechpartner: Prof. Willy Klawe

mehr


Das Umzugsprojekt Karl-Witte-Haus der Stiftung Alsterdorf

  • Projektzeitraum: 2004
  • Auftraggeber: Geschäftsbereich HamburgStadt der Evangelischen Stiftung Alsterdorf
  • Ansprechpartner_in:_Monika Abraham, Prof. Dr. Thomas Möbius

mehr


Schnittstellenprojekt Ressourcenaktivierung Lüdersring (REALÜ)

  • Projektzeitraum: August 2001 - März 2003
  • Auftraggeber: Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e.V.
  • Ansprechpartner:_Prof. Willy Klawe

mehr

Internationaler Austausches von Fachkräften der Jugendhilfe (Chicago – Birmingham/GB– Hamburg)

  • Projektzeitraum: 2001 – 2003
  • Auftraggeber: Amt für Familie, Jugend und Sozialordnung Hamburg
  • Ansprechpartner: Hans-Josef Lembeck

 

Qualität der psychosozialen Versorgung von Straßenkindern

  • Projektzeitraum: 01.10.2001 - 30.09.2003
  • Auftraggeber: Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Ansprechpartner: Hans-Josef Lembeck

mehr

Kitas gestalten den Jahrtausendwechsel

  • Projektzeitraum: 1999 - 2003
  • Auftraggeber: Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Landesverband Hamburg
  • Ansprechpartner_in: Monika Abraham, Prof. Dr. Thomas Möbius

mehr


Menschen statt Mauern

  • Projektzeitraum: 1.10.1999 - 30.09.2002
  • Auftraggeber: BmFSFJ
  • Ansprechparter_innen: Prof. Willy Klawe, Doris Pleiger, Regina El Zaher

mehr

Ambulante Intensive Begleitung (AIB)

mehr

Präventionsprogramm Störenfriede

  • Projektzeitraum: 01.09.1999 - 30.09.2001
  • Auftraggeber: BmFSFJ
  • Ansprechpartner: Dr. Reinhard Koch, Heiner Sameisky

mehr