Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie

25.02.2019

Sektion Historische Pflegeforschung der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft e. V. in der Evangelischen Hochschule

Mitglieder der Sektion Historische Pflegeforschung (DG Pflegewissenschaft) trafen sich unter der Leitung von Mathilde Hackmann, Lehrende im berufsintegrierenden B.A. Soziale Arbeit & Diakonie, am Samstag, dem 16. Februar 2019 in der Ev. Hochschule.
Ein Schwerpunkt des Treffens war die Vorbereitung eines im September 2019 stattfindenden Arbeitstags zur Geschichte der Pflege in Berlin. Die Anwesenden sichteten die eingereichten abstracts für Vorträge und erarbeiteten das Tagungsprogramm. Der Pausenrundgang auf dem Gelände des Rauhen Hauses wurde als willkommene Unterbrechung der Arbeit wahrgenommen.
Historische Aspekte der Sozialen Arbeit und benachbarter Berufsgruppen sowie pflegerisch-gesundheitliche Themen bilden einen wichtigen Bestandteil der Studiengänge an der Ev. Hochschule.
So wird seit dem Wintersemester 2018/19 im berufsintegrierenden B.A. Soziale Arbeit & Diakonie die Vertiefung „Gesundheit“ angeboten, die u.a. für Tätigkeiten in Reha- und Kurkliniken, in psychiatrischen und sozialpsychiatrischen Einrichtungen sowie in Hospizen qualifiziert.