Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie

28.05.2020

Online-Infoveranstaltung zum berufsbegleitenden Master am 11. Juni um 17 Uhr

Am Donnerstag, den 11. Juni 2020 findet von 17:00 bis 18:00 Uhr eine Informationsveranstaltung zum neuen berufsbegleitenden Masterstudiengang „Soziale Arbeit“ mit dem Schwerpunkt „Ethik und Management“ statt. Dieses Mal geht die Ev. Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie dabei ganz neue Wege und verändert das Format aufgrund der aktuellen Situation. So wird die Informationsveranstaltung nicht wie gewohnt in den Räumen der Hochschule statt finden, sondern per Life-Videokonferenz. Dafür werden alle Interessierten gebeten sich bis zum 9. Juni 2020 per E-Mail im Studierendensekretatiat (master.eh(at)rauheshaus.de) anzumelden. Sie erhalten dann einen Einladungslink per E-Mail und können so an der Informationsveranstaltung teilnehmen.

Zum Studiengang:

Der berufsbegleitende Masterstudiengang "Soziale Arbeit – Schwerpunkt Ethik und Management" ermöglicht es Berufstätigen mit Diplom- oder Bachelorabschluss, sich auf Master-Niveau wissenschaftlich weiterzuqualifizieren. Der Bedarf an entsprechend qualifizierten Fachkräften in der Berufspraxis der Sozialen Arbeit ist hoch. Zusätzlich zu den Modulen zur grundlegenden Kompetenzvermittlung im Handlungsfeld Soziale Arbeit bietet der Master eine fachliche Spezialisierung durch die Schwerpunktsetzung auf Ethik und Management.   Das Studium qualifiziert für operative, koordinierende, planende und leitende Tätigkeiten in Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit.

Eine Bewerbung zum Wintersemester ist bis 30. Juni 2020 möglich.  

Weitere Informationen zum Studium erhalten Sie hier.