Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie

25.06.2019

Internationaler Austausch in der Lehre

Vom 20. - 24. Mai 2019 war Mathilde Hackmann für einen Aufenthalt zu Lehrzwecken an der Pädagogischen Universität Krakau.
Während des fünftägigen Aufenthaltes lehrte sie im Bachelor- und Masterstudiengang Soziale Arbeit zu dem Themen „Social Wok in Germany“ und „Elderly Care in Germany“.
Der Aufenthalt fand im Rahmen des Erasmus+ Programms statt, an welchem die Ev. Hochschule teilnimmt. Das Programm bietet Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden der Verwaltung die Möglichkeit eines geförderten Aufenthaltes an den Partnerhochschulen FH Campus Wien und Pädagogische Universität Krakau. Zudem besteht über das Swiss European Mobility Programme eine Partnerschaft für entsprechende Aufenthalte an der Fachhochschule Nordwestschweiz. Gleichzeitig nimmt die Ev. Hochschule Studierende, Lehrende und Verwaltungsmitarbeitende der Partnerhochschulen auf.

Weitere Informationen zum Erasmus+ Progamm an der Ev. Hochschule finden Sie hier.