Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie

21.12.2018

Infoveranstaltung zum Masterstudium „Soziale Arbeit“

Am Mittwoch, den 23. Januar 2019 findet um 17.00 Uhr an der Ev. Hochschule eine ausführliche Informationsveranstaltung zum Masterstudiengang „Soziale Arbeit“ statt. Alle Interessierten sind hierzu in den Horner Weg 170, Raum 2/1 herzlich eingeladen.

Studieninhalte
Der konsekutive Masterstudiengang "Soziale Arbeit" (M.A.) vertieft und erweitert ausgewählte Aspekte des Bachelor-Studiums. Neben einer starken Akzentuierung auf wissenschaftliche Forschung zielt das Studium auf die Vermittlung aufgabenbezogener, planender und leitender Kompetenzen in der Sozialen Arbeit. Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester, in denen 120 Credit Points erworben werden.

Zielgruppe
Das Studium richtet sich an BA- oder Diplomabsolvent_innen eines Studiengangs Soziale Arbeit/Sozialpädagogik oder BA- oder Diplomabsolvent_innen  anderer Studiengänge mit einer mindestens zweijährigen berufspraktischen Tätigkeit in einem Berufsfeld der Sozialen Arbeit.

Berufliche Perspektiven
Der Masterstudiengang ergänzt generalistische Studieninhalte um Theorien von Leitungs- und Planungsprozessen und qualifiziert damit sowohl für die operative Gestaltung von sozialpädagogischen Tätigkeiten als auch für Planungs-, Entwicklungs-, Steuerungs- und Leitungsaufgaben. Zudem eröffnet der Abschluss Master of Arts (M.A.) den Zugang zur Promotion.

Eine Bewerbung für den nächsten Studienbeginn zum Wintersemester 2019 / 2020 ist bis zum 31.05.2019  möglich.

Ausführliche Informationen zum Studiengang finden Sie hier.


Kontakt

Studiengangskoordination
Prof. Dr. Matthias Nauerth
040/ 65591-226

Studiengangssekretariat
Jörg Stäcker
040/65591-238
studium.eh@rauheshaus.de