Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie

02.09.2019

Fachveranstaltung zu den Empfehlungen der Enquete-Kommission "Kinderschutz und Kinderrechte weiter stärken".

Am Montag, dem 28. Oktober 2019 veranstaltet die Ev. Hochschule gemeinsam mit dem Stiftungsbereich Kinder- und Jugendhilfe des Rauhen Hauses eine halbtägige

Fachveranstaltung zu den Empfehlungen der Enquete-Kommission „Kinderschutz und Kinderrechte weiter stärken“.

Die von der Hamburger Bürgerschaft eingesetzte Enquete-Kommission hat im Januar 2019 insgesamt 70 Empfehlungen zur Weiterentwicklung der Hamburger Kinder- und Jugendhilfe veröffentlicht, die die Kinderrechte und den Kinderschutz in der Stadt Hamburg weiter stärken sollen. An der Erarbeitung der Empfehlungen war Prof. Dr. Thomas Möbius, Professor an der Ev. Hochschule, als sachverständiges Mitglied beteiligt.
Öffentliche wie freie Träger stehen nun vor der Aufgabe, die Empfehlungen für sich zu bewerten und gegebenenfalls ihre Praxis daraufhin zu modifizieren. Die Veranstaltung soll einen Beitrag dazu leisten, den aktuellen Diskussions- und Umsetzungsstand der Empfehlungen in Hamburg zusammenzuführen und insbesondere aus der Sicht freier Träger einen Ausblick auf weitere Handlungsschritte zu formulieren.

Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

Hier finden Sie das Programm sowie das Anmeldeformular.