Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie

05.03.2014

Fachtagung zur ambulanten Sozialpsychiatrie

Unter dem Titel "Leistungsbudget und Sozialraum" veranstaltet die Ev. Hochschule am 21. März 2014 eine Fachtagung zur Weiterentwicklung der ambulanten Sozialpsychiatrie. Hintergrund dazu ist, dass die ambulante Sozialpsychiatrie in Hamburg zurzeit eine Veränderung des Rahmenkonzepts erfährt. Kern ist die Orientierung auf den Sozialraum und die Umstellung des Leistungsbudgets für die Träger.

Die Tagung fragt kritisch nach, was dies für die sozialräumliche Orientierung, Ausgrenzungs- und Einschließungswirkungen, Personenzentrierung, die Rechtsstellung der Leistungsempfänger_innen und die Finanzierungssystematik bedeutet. Referenten sind unter anderem: Staatsrat Jan Pörksen (BASFI), Prof. Dr. Ingmar Steinhart (Univ. Greifswald), Prof. Dr. Petra Gromann (Hochschule Fulda).

Veranstalterin der Tagung ist die Ev. Hochschule in Kooperation mit dem Stiftungsbereich Sozialpsychiatrie des Rauhen Hauses sowie mit der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration. Veranstaltungsort ist Das Rauhe Haus, Wichern-Saal.

*DIE TAGUNG IST BEREITS AUSGEBUCHT. ANMELDUNGEN SIND LEIDER NICHT MEHR MÖGLICH*

Ausführliche Informationen zur Tagung finden Sie hier.