Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie

02.10.2017

Ringvorlesung des ZeDiSplus

Im Wintersemester leitet das ZeDiSplus erneut eine Ringvorlesung an der Universität Hamburg, diesmal unter dem Titel: Inclusive Religions?! Beiträge zur Dekonstruktion von Dis/Abled Bodies in religiösen Kontexten.

Die Ringvorlesung findet vom 18.10.2017 bis zum 31.10.2018 jeden Mittwoch von 16.00-18.00 Uhr statt (Edmund-Siemers-Allee 1, 20146 Hamburg, Raum 221 Ostflügel).

Die Vorlesungsreihe ist eine Kooperation mit umdenken Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg e.V. Sie steht allen Interessiert_innen in- und außerhalb der Universität Hamburg offen. Die Räumlichkeiten sind rollstuhl-zugänglich und alle Vorträge werden von Schriftmittler_innen gedolmetscht.

Weitere Informationen zur Anmeldung sowie zur inhaltlichen Gestaltung der Vorträge finden Sie auf der Homepage des ZeDiSplus.